1. Blog
  2. Smartphone
  3. Scentee: Wenn Benachrichtigungen auf dem Android Smartphone nach Erdbeere riechen

Comsmile Technik-Blog

Scentee: Wenn Benachrichtigungen auf dem Android Smartphone nach Erdbeere riechen

Mit dem Duftspender Scentee kann man zukünftig Benachrichtigungen auf dem Smartphone oder Tablet nicht nur hören (Klingelton), fühlen (Vibration) sondern auch riechen und das ist wirklich kein Witz. Trifft eine Benachrichtigung auf Facebook, eine E-Mail oder ein eingehender Anruf bekommt man einen intensiven Duft präsentiert.

Scentee riecht nach Erdbeere © Life morning / Shutterstock.com

Beim Scentee handelt es sich um ein kleines Gadget, welches in etwas so groß wie ein Tischtennisball ist und einfach in den Kopfhörerausgang des Smartphones oder Tablets gesteckt wird. Und schon kann es mit den Duftbenachrichtigungen losgehen. Dabei besitzt Scentee auch einen eingebauten LED-Ring, der Benachrichtigungen auch optisch anzeigt und in unterschiedlichen Farben leuchten kann.

Um Scentee nutzen zu können wird eine spezielle App benötigt, die für IOS und Android zur Verfügung steht. Mit Hilfe dieser App versprüht dann Scentee beim Eingang neuer E-Mails, VOIP-Anrufen und bei Facebook-Benachrichtigungen den Duft und man kann mit der App die Duft-Benachrichtigungen separat einstellen. In der IOS-Version besteht zudem die Möglichkeit die Duftstöße manuell anzustoßen. Leider scheint diese Funktion, auch wenn sie ebenfalls in der Android-App enthalten ist, dort nicht zu funktionieren aber vielleicht wird das mit einem zukünftigen Update behoben.

Aktuell bietet der Hersteller des Scentee fünf verschiedene Geruchsrichtungen an. Dabei handelt es sich um Erdbeere, Rose, Kaffee, Lavendel oder Rosmarin. Der Anbieter verspricht dass das Duftangebot aber bald erweitert werden soll. Die Aromen stecken dabei in Kartuschen die einfach ausgetauscht werden können. Da die Basiseinheit des Scentee mehrere Duftkartuschen parallel aufnehmen kann ,muss man sich keine Sorgen machen dass der Duft zuneige geht, wenn eine Kartusche leer ist.

Der Sprühstoß kann in verschiedenen Intensitäten erfolgen. So lässt sich einstellen ob der Sprühstoß 0,5, 1, 3 oder 5 Sekunden dauern soll. Außerdem lässt sich die Farbe der LED wählen, die bei einer Benachrichtigung aufleuchtet.

Das Scentee ermöglicht ganz neue Möglichkeiten an eine Benachrichtigung erinnert zu werden und vielleicht werden wir bald sagen: Ich glaub es riecht gewaltig nach Facebook.