1. Blog
  2. Allgemein
  3. PC Reparatur – Die häufigsten Schäden an PC und Co. Teil 1

Comsmile Technik-Blog

PC Reparatur – Die häufigsten Schäden an PC und Co. Teil 1

Gründe für eine PC Reparatur Teil 1

PC Reparatur © Denis Dryashkin / Shutterstock.com

Wir beschreiben die häufigsten Schäden, die zu einer Reparatur bei uns führen.

Displayschaden / Displayriss

Displays von Notebooks, Laptops, Tablets und Smartphones sind im Regelfall das schwächste Glied. Egal ob USB Stick, Stift, Hund, Kinder, Fußball oder Auto, ein Riss des Displays kann durch verschiedenste Ursachen entstehen. Da der Displayriss den häufigsten Reparaturfall darstellt halten wir 90% aller Standarddisplay auf Lager um eine schnelle Reparatur zu gewährleisten.

Stolperfalle Notebook Netzteil

Schnell bleibt man an seinem Netzteilkabel hängen und reißt das Notebook zu Boden. Neben einem Netzbuchsenschaden können hier weitere Defekte auftreten. Auch kann durch die Zugbelastung der Anschluss im Notebook verbogen werden

Wasserschaden

Der Wasserschaden ist ebenfalls ein häufiger Schaden. Egal ob Regen, Bier, Wasser, Sekt. Elektronik und Flüssigkeit vertragen sich nicht gut miteinander. Bei einem Wasserschaden ist es wichtig schnell zu handeln. Wie Sie am besten reagieren lesen Sie in unserer ersten Hilfe.

Elektrostatische Entladung:

Vielen kennen es: Man berührt mit der Hand die Türklinke und erhält einen Schlag. Was für uns nicht sonderlich gefährlich ist, kann für das Notebook oder den Computer tödlich sein. Passiert die bei Reparaturen durch Kunden ist eine PC Reparatur notwendig.

Eigenreinigung Notebook:

Wenn der Kunde versucht sein Notebook selbst zu reinigen beschädigt er oftmals Kabel oder Gehäuse. Außerdem werden Lüfter bei der Verwendung von Druckluft und Staubsauger beschädigt, da der Lüfter dann zu schnell dreht und das Kugellager einen Schaden nimmt

Einbau inkompatibler bzw. falscher Komponenten:

Wenn falsche Komponenten verwendet werden droht ein Schaden an Schnittstellen und PC. Teil der PC Reparatur ist dann in den meisten Fällen der Tausch des Mainboards

Softwarefehler durch „Optimierungen“

Viele Kunden setzten Registry Optimierungssoftware ein, oder optimieren die Registry selbst. Im Regelfall wird hier mehr zerstört als optimiert. Das Risiko eines Fehlers steht in keinem Verhältnis zum Perfomance-Gewinn. Daher gilt: Finger weg von der Registrierung!

Virenbefall

Softwareprobleme ausgelöst durch Viren und Trojaner sind bei uns in der Werkstatt an der Tagesordnung und Ursache für eine PC Reparatur. Wie Sie dies vorab verhindern können sehen Sie in unserem Beitrag: Virenschutz – So schützen Sie Notebook, PC und Co. Virenschutz – So schützen Sie Notebook, PC und Co.