1. Blog
  2. Smartphone
  3. Sony Xperia M5 ab Februar in Europa verfügbar

Comsmile Technik-Blog

Sony Xperia M5 ab Februar in Europa verfügbar

Das M5 kommt nach Europa

© Xperia M5 (Sony)

Das Xperia M5 war eines der leistungsstärksten Smartphones aus dem mittleren Preissegment, als es im August 2015 vorgestellt und veröffentlicht wurde. Wer ein Auge auf das Xperia M5 geworfen hatte, wurde allerdings enttäuscht. Das Sony Smartphone wurde nach Release nur in ausgewählten Märkten präsentiert und eingeführt. Das waren vor allem junge und neue Märkte mit noch sehr hohem Wachstum im Smartphone Segment. Das wird sich jetzt aber ändern. Sony hat angekündigt, das Xperia M5 in den nächsten Monaten in nahezu allen europäischen Ländern anzubieten.

Die ersten Länder werden dabei vermutlich Polen und die Niederlande sein. Zumindest haben die Sony Mobile Ableger in beiden Märkten die Veröffentlichung bereits bestätigt. Als Verkaufsstart wird Mitte Februar genannt. Es wird aber vermutet, dass die anderen großen EU-Länder ebenfalls zu diesem Zeitpunkt bedient werden.

Tolle Ausstattung

Der Preis des M5 steht für Europa noch nicht fest – allerdings kann sich die Ausstattung des neuen Smartphones sehen lassen. Es kommt mit einem 5 Zoll Full HD Display mit Bravia Engine 2 mit den finalen Abmesseungen von 145 x 72 x 7,6 mm und wiegt etwa 143 Gramm. Die Frontkamera kommt mit satten 21,5 MegaPixel daher und die Selfie-Cam verfügt immerhin auch schon über 13 MegaPixel. Im Inneren rechnet und taktet ein 64-bit Helio X10 Achtkern-Prozessor (ja richtig gehört) mit 2 Ghz Taktung. Die technischen Spezifikationen versprechen eine Akkulaufzeit von bis zu 2 Tagen (2600 mAh) und sogar ein wasser- und staubdichtes Gehäuse (IP65/IP68 zertifiziert). Zum Speichern verfügt das Gerät über einen microSD-Slot (bis zu 200 GB) und einen internen Speicher von bis zu 16 GB (ca. 9 GB frei verfügbar) und 3 GB Arbeitsspeicher.

Exmor RS Frontkamera

Das Highlight ist wirklich die mit satten 21,5 MegaPixeln ausgestattete Frontkamera mit Sonys Hybrid-Autofokus (eingestellt nach angegebenen 250 Millisekunden)mit ISO 3200 und 4K-Videoaufnahme.

Sollte ihr Xperia M5 doch einmal kaputt gehen, reaprieren wir es gerne für Sie! Sie dürfen uns gerne besuchen und ihr Gerät vorbeibringen oder schicken sie es einfach ein!